6 Klölingnock 2.160 m

in Innerkrems

Toureninfo

Schwierigkeit
Schwierigkeit

leicht

Aufstiegsdauer
Aufstiegsdauer

1,15 h

Streckenlänge
Streckenlänge

2,1 km

Höhenmeter
Höhenmeter

390 hm

befestiget Piste
befestiget Piste

Nein

Ausrichtung Aufstieg
Ausrichtung Aufstieg

SSW

Kondition:

Erfahrung:

Landschaft:

Interaktive Karte
Tourenbeschreibung

Klölingnock:

Parken beim Liftparkplatz in Schönfeld

Vom Almstüberl aus folgt man der Piste ca. 200 Meter, und überquert danach links einen Graben und steigt über eine kurzen Forstweg in den Zirbenwald ein.

Auf den Almboden geht man in östlicher Richtung weiter und gelangt zu einem alten Heustadel. Entlang der "Stromleitung" über die weite Almflanke bis zur Klölingscharte. Hier öffnet sich das Tal zur Karneralm. Von der Klölingscharte links den breiten Bergrücken entlang bis zum Klölingnock.

Die Abfahrt führt entlang des Aufstieges über die wunderschönen, sonnigen Pulverschneehänge zurück

Bilder

Zurück